Max Massing kommt von den Artland Dragons

Max Massing kommt von den Artland Dragons

Der Termin fängt mit dem obligatorischen Späßchen an: Die Neuzugänge des Basketball-Regionalligisten TV Ibbenbüren nennen allesamt als Beweggrund für den Wechsel, in Ibbenbüren unter dem bestaussehendsten Manager der Liga zu spielen. Dass tatsächlich die Optik von Tobias Hülsmeier entscheidend war, Max Massing zum TVI zu holen, dürfte allerdings mindestens als fraglich eingestuft werden. Er achte bei den Neuverpflichtungen allerdings darauf, dass der Spieler charakterlich in die Gruppe passe, sagt TVI-Manager Hülsmeier. Dass dieser Humor funktioniert, zeigt, dass es passt zwischen Massing und dem TVI. Mindestens für ein Jahr mit Option auf eine Verlängerung für ein weiteres.

mehr lesen
Power, Energie und Identifikation, Fischer bleibt an Bord

Power, Energie und Identifikation, Fischer bleibt an Bord

Der Energizer Thies Fischer bleibt an Bord, Dominic Nienaber setzt seine tolle Entwicklung mit einem Platz im Kader fort, „Diesel“ Hülsmeier und Coach Timo Völkerink freuen sich

Der Publikumsliebling bleibt an Bord, eine weitere Nachwuchskraft stößt dazu. Die Regionalliga-Basketballer des TV Ibbenbüren setzen bei der Zusammenstellung des Kaders für die kommende Saison weiterhin voll auf den Faktor Identifikation. Mit Thies Fischer gab nun ein weiterer Akteur seine Zusage, der seine komplette Basketballkarriere beim TVI verbracht hat, zudem rückt mit Dominic Nienaber ein Akteur nach, der sich über starke Leistungen in der Reserve in den Blickpunkt gespielt hat.

mehr lesen
MinIbballer Saisonabschluss

MinIbballer Saisonabschluss

Einen tollen Tag verbrachten die Mini-Basketballer des TVI zum Abschluss der Saison

Am Mittwoch vor den Ferien verbrachten die jüngsten Ibballer den Nachmittag auf dem Spielplatz am Hof Löbke. Coach Daniel „Willi“ Brüggemann war es wichtig, einen gemeinsamen Abschluss außerhalb der Sporthalle zu gestalten: „Die Vereinszugehörigkeit für Kinder ist nicht nur wichtig, um die persönlichen basketballerischen Fähigkeiten auszubauen. Vielmehr geht es auch immer darum, gemeinsame Aktivitäten zu erleben, die den Zusammenhalt fördern.“

mehr lesen
„Wir sehen uns als Familie“

„Wir sehen uns als Familie“

Manager „Diesel“ Hülsmeier und Jugendkoordinator Daniel Brüggemann freuen sich auf den neuen „Supporter Club“

„Wir wollen etwas für unsere Fans machen“, sagt Daniel Brüggemann vom Vorstand der Basketball-Abteilung des TV Ibbenbüren. Vor allem denjenigen, die ständige Gäste bei den Heimspielen des Regionalliga-Teams sind, will der TVI einen Extra-Bonus bieten. Deswegen gibt es ab Donnerstag den „Supporter Club“, in dem die Basketball-Fans Mitglied werden können.

mehr lesen
error: Content is protected !!