Auf diese spektakulären Momente von US-Boy Michael Harvey müssen die TVI-Fans in Zukunft verzichten.

Seine Athletik sorgte für viel Staunen bei den Heimspielen der AOK Ballers Ibbenbüren in der Halle Ost, seine Einstellung war stets vorbildlich, menschlich war er eine echte Bereicherung für die Mannschaft. Aus familiären Gründen wird der US-Amerikaner Michael Harvey die AOK Ballers leider mit sofortiger Wirkung verlassen.

In der vergangenen Woche teilte der Musterprofi Manager Tobias Hülsmeier mit, dass er dringend zurück in seine Heimat möchte, stellte sich beim Heimerfolg über Bonn aber noch einmal voll in den Dienst der Mannschaft.

„Ich möchte Mo ausdrücklich für seine Leistungen bis hierhin danken. Er ist ein toller Spieler und hat sich komplett in den Dienst der Mannschaft gestellt. Ich wünsche ihm alles Gute bei der Lösung seiner Probleme in den USA“, machte Manager Hülsmeier klar, dass man dem US-Profi keine Steine in den Weg legen wolle. Auch die Coaches Marc Pohlmann („ich wünsche Mo alles Gute für seine Zukunft. Ich möchte mich ausdrücklich für seine tadellose Zusammenarbeit und seinen Einsatz bedanken“) und Christian Beuing („ich wünsche Mo für seine persönliche und sportliche Zukunft alles Gute. Er war jederzeit ein vorbildlicher Spieler, der jeden Mitspieler in der Mannschaft besser machen wollte und immer hart an sich gearbeitet hat)“ haben die Trainer nur lobende Worte parat.

Nach Rücksprache mit den Coaches hat man schnell entschieden, einen US-Profi nachzuverpflichten: „Wir können uns einen Verzicht für vier oder sechs Wochen auf einen Profi sportlich aktuell nicht leisten“ führt der Manager weiter aus. Für Hülsmeier bedeutet das mitten in einer schwierigen Saisonphase natürlich Schwerstarbeit, seit Tagen glühen die Telefondrähte heiß: „Ich bin am Ball, allerdings bekommt man einen Amerikaner inklusive aller Anträge, Genehmigungen und Erlaubnisse auch nicht so schnell spielberechtigt. Aktuell versuche ich alle meine Kontakte zu nutzen.“

Danke für alles Michael „Mo“ Harvey!

[B]all together

 

 

 

 

error: Content is protected !!