Kraftpaket Phil Lennartz verlässt die AOK Ballers nach nur einer Saison wieder

Phil Lennartz wird die AOK Ballers Ibbenbüren nach nur einer Saison wieder verlassen. Seine berufliche Situation, Lennartz beginnt sein Lehramts-Referendariat, lässt Basketball auf semiprofessionellem Niveau nicht mehr zu.Lennartz wird sich einem neuen Verein in einer tieferen Liga anschließen, um seinen Beruf mit dem Basketball vereinbaren zu können. Auf und abseits des Feldes entwickelte sich der athletische Power Forward in der vergangenen Saison zu einem echten Sympathieträger und war aufgrund seiner sportlichen Entwicklung auch maßgeblich am tollen Abschneiden in der Rückrunde beteiligt. Am Freitagabend wird sich Lennartz bei der Mannschaft noch einmal bedanken und sich verabschieden. Die Stimmen zu Lennartz´ Abgang:

Christian Beuing (Trainer): „Phil hat sich in der vergangenen Saison bei uns sehr gut entwickelt und ist zum Ende hin ein wirklich guter Regionalligaspieler geworden. Ich hätte ihn gerne ein weiteres Jahr im Team gehabt. Ich wünsche ihm alles Gute für die nächste Saison und hoffe, dass er sich bei seinem neuen Verein genauso weiterentwickeln kann.“

Tobias Hülsmeier (Manager): „Mit Phil verlieren wir das hübscheste Gesicht des Teams. Er hat eine Bombenentwicklung innerhalb der vergangenen Saison genommen. Schade, dass jetzt schon wieder Schluss ist. Aber Osnabrück ist ja nicht aus der Welt und wer weiß wie es kommt!

Alles Gute Phil!

error: Content is protected !!

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen