TVI Basketball Blog

TVI fährt hochmotiviert nach Herford

TVI fährt hochmotiviert nach Herford

Hiobsbotschaft: Center Benjamin Fumey fällt auf unbestimmte Zeit aus

Die zweiwöchige Karnevalspause haben die AOK Ballers Ibbenbüren genutzt, um nach den kräftezehrenden Wochen zuvor die Akkus wieder aufzuladen. Nun freuen sich alle Beteiligten, dass der Startschuss für die Endphase der diesjährigen Saison in der Regionalliga West fällt. Am Samstagabend um 19.30 Uhr gastieren die TVI-Basketballer bei einem alten Bekannten, dem Tabellennachbarn BBG Herford.

mehr lesen
Im WBV-Pokal-Halbfinale zur BG Dorsten

Im WBV-Pokal-Halbfinale zur BG Dorsten

US-Boy Denzel Johnson und die AOK Ballers müssen im WBV-Pokal-Halbfinale bei der BG Dorsten antreten

Die AOK Ballers Ibbenbüren gastieren im Halbfinale des WBV-Pokals beim Liga-Rivalen BG Dorsten. Die Auslosung der Semifinals ergab zudem das Duell zwischen den WWU Baskets Münster und den Hertener Löwen. Am Mittwoch, 21.02 müssen die AOK Ballers ihr Aufgabe in Dorsten erledigen und ihren Schritt zum „Traumfinale“ gegen die WWU Baskets Münster machen. 

mehr lesen
1.100 frenetische Fans erleben denkwürdigen Basketball-Abend

1.100 frenetische Fans erleben denkwürdigen Basketball-Abend

Immer wieder riss es die Fans in der ausverkauften „Hölle Ost“ beim 80:82 gegen Grevenbroich von ihren Sitzen

1.100 Zuschauer in der restlos ausverkauften „Hölle Ost“, eine Gänsehaut-Stimmung über 40 Minuten, immer wieder Standing Ovations der frenetisch anfeuernden Fans. Es war ein denkwürdiger Basketball-Abend am Samstagabend in der Halle Ost, zu dem nur das Happy End fehlte. Nach einem dramatischen Duell mussten sich die AOK Ballers Ibbenbüren dem Spitzenreiter der Regionalliga West, den Elephants Grevenbroich, mit 80:82 geschlagen geben.

mehr lesen
Mit 1.000 Fans im Rücken den Spitzenreiter stürzen

Mit 1.000 Fans im Rücken den Spitzenreiter stürzen

Albert del Hoyo und die AOK Ballers empfangen die Nummer 1 der Liga, die Elephants Grevenbroich

Die „Hölle Ost“ wird aus allen Nähten platzen, die Vorfreude beim Team und bei allen Verantwortlichen ist riesengroß, alles ist angerichtet für einen dieser magischen Basketball-Abende in der Halle Ost. Am Samstagabend um 19 Uhr empfangen die seit Wochen sensationell aufspielenden AOK Ballers Ibbenbüren den aktuellen Spitzenreiter der Regionalliga West, die Elephants Grevenbroich. Mit der Unterstützung von mehr als 1.000 Fans wollen die TVI-Basketballer den großen Favoriten in die Knie zwingen und den 12. Sieg in Serie einfahren.

mehr lesen
Pohlmann: „Bin stolz auf die Jungs“

Pohlmann: „Bin stolz auf die Jungs“

US-Boy Denzel Johnson führte den TVI mit 32 Zählern zum überraschenden Erfolg in Herten

Nichts und niemand kann die AOK Ballers Ibbenbüren in der Regionalliga West momentan aufhalten. Trotz der Ausfälle von Benjamin Fumey und Phil Lennartz siegte die Pohlmann-Fünf am Samstagabend auch beim Tabellendritten Hertener Löwen mit 91:82, schwebt somit weiter auf einer Erfolgswelle und landete den mittlerweile 11. Pflichtspielsieg in Serie.

mehr lesen
929 TVI-Fans sehen 20minütige Galavorstellung

929 TVI-Fans sehen 20minütige Galavorstellung

Dominic Nienaber und die AOK Ballers fertigten die Giants Düsseldorf mit 81:59 ab

Die 929 Zuschauer in der „Hölle Ost“ hielt es nicht mehr auf den Sitzen, sie honorierten die Galavorstellung der AOK Ballers Ibbenbüren schon in der ersten Halbzeit mit stehenden Ovationen. 59:28 führte die Pohlmann-Fünf gegen den Tabellendritten der Regionalliga West, die Giants Düsseldorf, nach nahezu perfekten 20 Minuten. Am Ende stand ein völlig ungefährdeter 81:59-Erfolg zu Buche, mittlerweile der zehnte Erfolg des TVI in Serie.

mehr lesen
Vor „voller Hütte“ zur nächsten Überraschung?

Vor „voller Hütte“ zur nächsten Überraschung?

Albert del Hoyo und die TVI-Basketballer sind heiß auf die Rückkehr in die „Hölle Ost“

Die AOK Ballers Ibbenbüren schweben in der Regionalliga West aktuell auf einer Welle der Euphorie. Nach den sensationellen Auswärtserfolgen in Hagen und Münster hat die Pohlmann-Fünf mittlerweile neun Siege in Serie eingefahren und freut sich nun riesig auf die Rückkehr ins Wohnzimmer „Hölle Ost“. Dort wartet am Samstagabend um 19 Uhr mit den Giants Düsseldorf der nächste große Titelfavorit, mit Unterstützung der TVI-Fans soll die nächste Überraschung gelingen.

mehr lesen
„Ein Sieg für unsere unglaublichen Fans“

„Ein Sieg für unsere unglaublichen Fans“

Thies Fischer stimmt das „Mausoleum“ an, das Ende von 40 Minuten Gänsehaut-Stimmung beim 90:81-Erfolg in Münster

Es war wieder einer dieser Basketball-Abende, den alle Beteiligten so schnell nicht vergessen werden und der symbolisch dafür ist, warum sich die AOK Ballers Ibbenbüren im Tecklenburger Land einer immer größeren Beliebtheit erfreuen. Rund 900 Besucher in der Münsteraner Unihalle, darunter 200 lautstarke TVI-Fans, erlebten am Samstag eine echte Sensation. Mit 90:81 entschieden die AOK Ballers das große Derby beim Spitzenreiter und Top-Favoriten auf den Zweitliga-Aufstieg, den WWU Baskets Münster, für sich und feierten noch minutenlang nach Spielende diesen denkwürdigen Triumph.

mehr lesen
Auf ins Derby nach Münster

Auf ins Derby nach Münster

Omar Zemhoute und die AOK Ballers reisen am Samstagabend nach Münster

„Münster muss dieses Spiel auf Biegen und Brechen gewinnen, wir haben rein gar nichts zu verlieren.“ Völlig ohne Druck, dafür mit einer Riesen Portion Selbstvertrauen und Vorfreude im Gepäck reisen die AOK Ballers Ibbenbüren am Samstagabend zum großen Derby der Regionalliga West zum Spitzenreiter und Titelfavoriten WWU Baskets Münster. Rund 150 TVI-Fans werden in der wohl ausverkauften Unihalle am Horstmarer Landweg erwartet, alles ist angerichtet für ein echtes Spektakel.

mehr lesen
Avermann krönt Aufholjagd mit Buzzer-Beater

Avermann krönt Aufholjagd mit Buzzer-Beater

Alber del Hoyo bediente im letzten Angriff Florian Avermann, der zum 95:92-Sieg in Hagen traf!

So langsam gehen einem die Superlativen aus um zu beschreiben, was die AOK Ballers Ibbenbüren mit den Nerven ihrer Fans machen. Am Freitagabend gewannen die TVI-Basketballer bei der BG Hagen einen Krimi, den Alfred Hitchcock wohl nicht besser hätte schreiben können. Durch einen Buzzer-Beater von Floria Avermann feierte die Pohlmann-Fünf beim 95:92 einen nicht mehr für möglich gehaltenen Erfolg und zugleich den 8. Sieg in Serie.

mehr lesen
TVI will in Hagen überraschen

TVI will in Hagen überraschen

Eigengewächs Jakob Freimuth und die AOK Ballers gastieren zum Jahresbeginn bei der BG Hagen

Mit sieben Siegen in Serie und teilweise beeindruckendem Team-Basketball verabschiedeten sich die AOK Ballers Ibbenbüren aus dem Jahr 2017. Nun ist die kurze Weihnachtspause vorbei und auf die TVI-Basketballer wartet in der Regionalliga West ein dickes Kaliber nach dem anderen. Den Auftakt macht die Pohlmann-Fünf am Freitagabend, wenn sie um 20.15 Uhr bei der BG Hagen gastiert.

mehr lesen
Er ist mehr als nur der „Ticker-Toby“

Er ist mehr als nur der „Ticker-Toby“

Dies ist eine Geschichte über einen Mann, der sich sonst im Hintergrund hält, der aber dennoch extrem wichtig ist: Tobias Kleingünther, auch bekannt als „Ticker-Toby“, engagiert sich ehrenamtlich in der Basketball-Abteilung des TV Ibbenbüren. Und er schreibt nicht nur den Ticker…

mehr lesen
AOK Ballers krönen verrücktes Jahr

AOK Ballers krönen verrücktes Jahr

Die TVI-Basketballer bedanken sich nach dem 102:73-Erfolg im Pokal gegen Recklinghausen

Was für ein Ende des verrückten Basketball-Jahres 2017 für die AOK Ballers Ibbenbüren. Im Achtelfinale des WBV-Pokals fertigte die Pohlmann-Fünf am Dienstagabend vor 382 erneut restlos begeisterten Fans in der Halle Ost die City Baskets Recklinghausen wie schon im Ligaspiel am Samstag förmlich ab. 102:73 hieß es nach einer abermals beeindruckenden Darbietung der TVI-Basketballer, die zugleich ihren 7. Pflichtspielsieg in Serie feierten.

mehr lesen
650 TVI-Fans sehen überragenden Auftritt

650 TVI-Fans sehen überragenden Auftritt

Mit stehenden Ovationen wurden die AOK Ballers nach dem begeisternden Auftritt von den Fans verabschiedet.

Das war der Basketball, wie ihn die TVI-Fans und auch die Trainer sehen wollen. Beim 90:67-Erfolg gegen den ProB-Absteiger City Baskets Recklinghausen zeigten die AOK Ballers 20 Minuten lang den wohl besten Basketball der Saison, die 650 Fans in der Halle Ost gingen am Samstagabend strahlend und sehr zufrieden nach hause. Zugleich war es der 6. Pflichtspielerfolg der Ibbenbürener in Serie, die sich längst aus dem Tabellenkeller der Regionalliga West verabschiedet haben.

mehr lesen
AOK Ballers wollen 6. Sieg in Serie

AOK Ballers wollen 6. Sieg in Serie

US-Boy Denzel Johnson und die AOK Ballers freuen sich auf den Endspurt in der „Hölle Ost“

Kurz vor dem Jahreswechsel dürfen sich die Fans der AOK Ballers Ibbenbüren noch einmal auf zwei echte Highlight in der heimischen „Hölle Ost“ freuen. Am Samstagabend um 19 Uhr gastiert mit dem ProB-Absteiger City Baskets Recklinghausen ein absolutes Spitzenteam der Regionalliga West in der Heimspielstätte der TVI-Basketballer, am Dienstagabend sind die CityBaskets dann erneut in Ibbenbüren zu Gast, wenn es zum Achtelfinale des WBV-Pokals kommt.

mehr lesen