Daniel Boahene ist vom Trainings- und Spielbetrieb auf unbestimmte Zeit freigestellt

Daniel Boahene, Center der bringiton Ballers, steht dem Team vorerst nicht mehr zur Verfügung. Manager Tobias Hülsmeier bot dem langjährigen ProB-Center eine Freistellung vom Trainings- und Spielbetrieb an, Boahene zeigte sich einverstanden.

Der als Backup für Benny Fumey eingeplante Boahene habe einige private Dinge neu zu regeln, zudem plagte sich der Hüne zuletzt immer wieder mit gesundheitlichen Problemen herum und wies in der Vorbereitung auch Defizite im physischen Bereich auf. Daniel Boahene wird weiter als Kadermitglied geführt, der Vertrag wird nicht aufgelöst. Da der Kader auf den großen Positionen mit Kapitän Benjamin Fumey, Phil Lennartz, Marcello Schröder und Jan Treichel weiterhin sehr gut aufgestellt ist, plant Manager Tobias Hülsmeier keine Neuverpflichtung. Die Stimmen zur Freistellung von Daniel Boahene:

Daniel Boahene: „Ich muss mich im Moment etwas mehr auf mein Privatleben konzentrieren und auch körperlich wieder fit werden. Ich werde die Zeit nutzen, um mich mental und physisch zu trainieren, damit ich noch stärker wiederkommen kann. Ich werde mein Team in der Zeit weiterhin unterstützen und begeistert mitfiebern. Danke für euer Verständnis.“

Tobias Hülsmeier (Manager): „Bobo soll sich in den nächsten Wochen voll auf sich konzentrieren. Die Entscheidung ist zwar unkonventionell, aber sicherlich genau richtig in der aktuellen Situation. Die Tür ist und bleibt offen, es gibt keinerlei Verwerfungen. Come back stronger Bobo! Ball together“

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.<br>Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen