Captain Benjamin Fumey zeigt in Richtung Zukunft 

Eine tolle Nachricht verkündet Manager Diesel Hülsmeier am heutigen Donnerstag: Benjamin Fumey, Captain der AOK Ballers, verlängert seinen Vertrag um ein weiteres Jahr.

Der Spieler hat bereits zwei Saisons als Teil der TVI Familie gespielt und nach vielen Jahren als Profibasketballer in der ProA und ProB sein semiprofessionelles basketballerisches Zuhause in Ibbenbüren gefunden. Dabei avancierte er gleich in seiner ersten Saison 2017/18 zum absoluten Leistungsträger und war auch in der abgelaufenen Saison ein wichtiger Spieler.

Benjamin Fumey: „Ich freue mich auf ein weiteres Jahr in Ibbenbüren. Ich weiß das Vertrauen in meine Person sehr zu schätzen und fühle mich Pudelwohl. Diesel ist hinter den Kulissen bereits fleißig am Arbeiten und ich bin gespannt was er für ein Team in Zusammenarbeit mit dem neuen Trainer auf die Beine stellt.“

Manager Diesel findet dabei nur positive Worte: „Ich bin sehr froh, dass wir mit Benny einen absoluten Leistungsträger verlängern konnten. Er ist nicht nur auf dem Platz und in den Trainings Vorbild, sondern auch abseits vom Feld ein Musterprofi und toller Charakter. Ganz nebenbei hat er durch seine Art in der letzten Saison auch in den schwierigen Phasen positiv auf das Team eingewirkt. Kommende Saison wird er noch mal ein Stück stärker werden. Ich freue mich sehr darauf.“

[B]all together

error: Content is protected !!

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen