Marcello Schröder geht in sein zweites Jahr bei den bringiton Ballers

In seinem ersten Jahr bei den bringiton Ballers hat er mächtig Eindruck hinterlassen. Er ist nicht nur ein absoluter Sympathieträger und Spaßvogel in der Truppe, sondern überzeugt auch durch seine unkonventionelle Spielweise auf dem Court. Viele Zuschauer und auch Manager Diesel nennen ihn liebevoll den „Thomas Müller des Basketballs“. Sehr zur Freude der TVI-Vernantwortlichen sowie aller Fans geht Marcello Schröder in seine zweite Saison bei den bringiton Ballers und verlängert seinen Vertrag. 10,4 Punkte steuerte Schröder in seiner Premieren-Saison bei, kam dabei auf eine durchschnittliche Spielzeit von rund 21:00 und avancierte zum absoluten Leistungsträger. Die Stimmen zu seiner Verlängerung:

Marcello Schröder: „Es gibt viele Gründe für mich den Vertrag nicht zu verlängern, allen voran der Faktor Zeit. Man könnte sogar sagen, es wäre unvernünftig vielleicht sogar verrückt den Aufwand weiterhin zu betreiben. Wer mich aber kennt, weiß, dass ich oft keine vernünftigen Entscheidungen treffe. Vor allem wenn es um emotionale Dinge wie Basketball geht. Das Team, der Verein und die Fans haben mir letzte Saison so wahnsinnig viel Spaß bereitet, dass es verrückt wäre meinen Vertrag nicht zu verlängern! Ich freue mich riesig auf die neue Saison!“

Tobias Hülsmeier (Manager): „Cello hat also trotz seines sehr großen Reiseaufwands verlängert. Das ist großartig. Er muss beruflich wohl äußerst seriös arbeiten, deswegen kompensiert er das dann privat beim Basketball. Tut mir leid für seine Mitspieler, aber die müssen jetzt noch ein Jahr durch Cellos Welt. Charakterlich ein großer Gewinn, sportlich von Art und Stärke wie Thomas Müller beim FC Bayern. Sehr eigen, aber auch sehr gut. Geile Verlängerung.  

Viel Erfolg weiterhin Marcello!

[b]all together

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.<br>Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen