Manager Tobias Hülsmeier begrüßt Jan Treichel in der TVI-Familie

Die AOK Ballers Ibbenbüren rüsten für die kommende Spielzeit in der Regionalliga West weiter auf. Nach Lennard Sommerhage verpflichten die AOK Ballers mit Jan Treichel einen weiteren Akteur vom Osnabrücker TB aus der 2. Regionalliga West, von dem sich Manager Tobias Hülsmeier einiges verspricht. Der 1,99 Meter große und 112kg schwere Spieler stand in der Saison 2013/14 im Kader des damaligen Bundesliga-Aufsteigers Rasta Vechta und freut sich auf die Herausforderung in Ibbenbüren. Die Stimmen zur Verpflichtung Treichels:

Jan Treichel: „Ich freue mich auf die nächste Saison und bin bereit alles zu geben, um das Team bestmöglich zu unterstützen und die Fans zu begeistern.“

Christian Beuing (Trainer): „Jan hat uns beim ersten Tryout direkt überzeugt. Er ist flexibel auf den Positionen 3 und 4 einsetzbar und wird vor allem mit seiner körperlichen Spielweise sehr gut zu uns passen.“

Tobias Hülsmeier (Manager): „Mit Jan verpflichten wir eine echte Marke, soviel lässt sich bereits nach bisher erst einigen Live-Kontakten sagen. Er wird sehr gut ins Team passen. Sportlich wird er uns sofort weiter helfen können und hat alle Chancen sich in die feste Rotation zu spielen. Ich freue mich sehr auf ihn.“

Willkommen in der TVI-Familie Jan!

error: Content is protected !!

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen