Die bringiton Ballers setzen auf der Position des Spielmachers in der kommenden Saison der Regionalliga West auf eine Mischung aus Erfahrung und Jugend. Mit Steffen Teichert verpflichteten die TVI-Basketballer nun einen hoch interessanten Akteur, der in der Vorsaison mit dem ASC Göttingen nur haarscharf den Sprung in die ProB verpasste.

Teichert soll gemeinsam mit Tim Kosel die Zügel der bringiton Ballers in der Offensive in der Hand halten, die nötige Erfahrung dazu bringt er mit. Zu Beginn seiner Laufbahn im Seniorenbereich zählte Teichert zwei Jahre lang um erweiterten Kader des ProA-Ligisten BG Göttingen und kam dort auch zu Einsätzen. Nach dem Aufstieg der BG in die Bundesliga schaffte er den Sprung in den Kader von Coach Johann Rojiakkers, verzichtete dann allerdings auf den Platz, um sich auf das Studium zu konzentrieren. Zuletzt war der Spielmacher Stammkraft beim Nord-Regionalligisten ASC Göttingen und überzeugte dort als Kapitän unter anderem mit einer starken Dreierquote von 36 Prozent.

Sehr erfolgreich war er zudem im Hochschulbereich beim 3×3 unterwegs. Gemeinsam mit seinen Team-Kollegen sicherte er sich bei der Europameisterschaft in Portugal die Silbermedaille und qualifizierte sich für die Weltmeisterschaft in China. Die Stimmen zur Verpflichtung von Steffen Teichert:

Steffen Teichert: „Danke an den bestaussehendsten Manager der Liga, der sich sehr um mich bemüht hat. Ich freue mich extrem darauf die Regionalliga West kennenzulernen, das ganze Umfeld hier in Ibbenbüren ist sehr professionell aufgestellt. Ich sehe mich als Pass-First-Point Guard, bin zudem sehr mannschaftsdienlich und nehme die freien Würfe. Der erste Eindruck von der Truppe ist super, das sind alles echt coole Jungs.“

Tobias Hülsmeier (Manager): „Steffen wird unser Spiel lenken, kann aber auch scoren wenn er will. Er hat einen sehr ordentlichen Dreier, das zeigt die Quote aus der Vorsaison. Auch defensiv wird er unserem Team sehr gut tun, wir freuen uns sehr, dass es mit seiner Verpflichtung geklappt hat.“

Viel Erfolg beim TVI Steffen!

[b]all together

Der aktuelle Kader: Benjamin Fumey, Tim Kosel, Marcello Schröder, Jan Treichel, Albert del Hoyo, Phil Lennartz, Florian Avermann, Rene Penders, Pavao Blazevic, Juan Barga, Daniel Boahene, Steffen Teichert, Kevin Dierkes.

Consent Management mit Real Cookie Banner