Auf Juan Barga und die bringiton Ballers wartet am Freitag das schwere Gastspiel bei der BG Hagen

Ein ganz dicker Brocken wartet zum Auftakt der Rückrunde in der Regionalliga West auf die bringiton Ballers. Am Freitagabend um 20.15 Uhr gastiert die Pohlmann-Fünf bei der BG Hagen, die sich nach einer Schwächephase und vielen personellen Ausfällen zuletzt wieder in erwartet starker Verfassung präsentierte.

Der Gegner: Mit dem Litauer Vytautas Nedzinskas (16,3 Punkte pro Spiel) und dem erfahrenen US-Boy Marcus Ligons (15,0) verfügt die BG über ein starkes Import-Duo. Seine Premiere für die Filippou-Fünf feiert am Freitag der kurzfristig verpflichtete Alessandro Spitale, der auf der Centerposition für Entlastung sorgen soll. Wieder fit sind auch die beiden starken deutschen Guards Sören Fritze (14,6) und Yannick Opitz (13,5), die beide über höherklassige Erfahrung verfügen. Immer stärker wird auch U18-Nationalspieler Daniel Zdraveski, der mittlerweile auch regelmäßig in der 2. Liga zum Einsatz kommt.

Personal: Thies Fischer steht den bringiton Ballers am Freitagabend nicht zur Verfügung, ansonsten kann Coach Pohlmann personell aus dem Vollen schöpfen.

Ausgangslage: Die TVI-Basketballer belegen nach der Hinrunde einen sensationellen zweiten Platz und haben damit die Erwartungen mehr als erfüllt. Ganz anders ist die Stimmungslage bei den Gastgebern. Mit einer mageren Bilanz von 5:8-Siegen belegt die BG nur Platz zehn in der Tabelle und hinkt dabei den eigenen Ansprüchen weit hinterher. Die Playoffs sind allerdings nur einen Sieg entfernt, Hagen wird alles versuchen, um den TVI in die Knie zu zwingen.

Das sagt Coach Marc Pohlmann: „Ich erwarte ein sehr intensives Spiel, wo um jeden Zentimeter auf dem Feld gekämpft wird. Hagen ist gerade erst wieder komplett und strotzt nach dem Sieg gegen Leverkusen vor Selbstvertrauen.“

error: Content is protected !!

Liebe Besucherin, lieber Besucher, wir verwenden auf unserer Seite Cookies, um die Reichweite und die Akzeptanz unseres Angebotes verbessern zu können.
Wenn Sie unsere Website weiterhin nutzen, ohne Ihre Einstellungen anzupassen, gehen wir davon aus, dass Sie mit dieser Erhebung einverstanden sind. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen