„The last dance“ is over – Wie bereits vor der Saison bei seiner Verpflichtung verkündet, beendet Tovoris „T“ Baker seine Karriere als Basketballer. Als Rollenspieler verpflichtet erwies sich der US-Amerikaner im Laufe der Saison in der Regionalliga West für die TVI-Basketballer als echter Glücksgriff.

Charakterlich stimmte es und auch sportlich wusste der vielseitige Amerikaner über weite Strecken dieser Spielzeit zu überzeugen. Fast 24 Minuten stand er pro Spiel auf dem Parkett, fast ausschließlich auf den Positionen 4 und 5. Dabei avancierte „T“ mit 9,2 Rebounds pro Partie zum besten Rebounder seines Team, steuerte zudem noch starke 11,9 Punkte im Schnitt bei. Der mittlerweile 38jährige hat noch einmal unter Beweis gestellt, dass er trotz des hohen Alters noch bei den jungen Wilden glänzen kann, nun hängt Baker seine Schuhe an den Nagel.

Die Stimmen zum Abgang von Torvoris Baker:

Torvoris Baker: „First and foremost I like to thank God for through God all things are possible. Secondly, I would like to thank the management and coaching staff of TVI for giving the opportunity to live my last chapter playing basketball as a Baller. Many thanks as well to the fans for their support.In life everything and everyone has its role. With that being said I enjoyed my role on the team and it was an honor to play alongside a great group of guys.Although I would have preferred my final chapter in Basketball to have had an happier ending unfortunately it took a different route. But that’s just sport. You can’t win them all.If I could leave a quote for the returning players and the new players to come. There are two things we get in life everyday and that’s a chance and choice. Put more value the choices you make because your choices are what determine your destination.” 

Tobias „Diesel“ Hülsmeier (Manager): „Ich möchte Torvoris Danke sagen für die letzte Saison. Bereits seit vielen Jahren sind wir in Kontakt, mit 38 Jahren ist es mir dann gelungen ihn zu einem “Last Dance” in Ibbenbüren zu überzeugen. Als Rollenspieler für verpflichtet, hat er in einigen Spielen gezeigt, dass in ihm an guten Tagen noch immer ein Top Spieler steckt. Auch charakterlich ist T ein großartiger Typ. Ich wünsche ihm und seiner Familie für die Zukunft nur das Beste und freue mich auf ein Wiedersehen in der neuen Hölle Ost”

Danke für eine geile Saison „T“!

Consent Management mit Real Cookie Banner